Nie wieder … Ganz normale Männer!

  • Beitrags-Kategorie:Ethik

Nie wieder Krieg!Nie wieder Faschismus! Das schien klar und konsensfähig und war eine Selbstverpflichtung. Inzwischen sind die Dinge in Bewegung gekommen und selbst zum Gegenstand der politischen Kontroverse geworden. Nie wieder Krieg!? – das wird zur Zeit dann doch „diskutiert“. Und Nie wieder Faschismus! droht zur selbstgerechten Beschimpfung zu verkommen.

Weiterlesen Nie wieder … Ganz normale Männer!

Was hätte ich eigentlich gemacht …

  • Beitrags-Kategorie:Ethik

... ich meine 1989, montags zum Beispiel. Für mich Wessie stellt sich die Frage rückblickend im Konjunktiv. Für damals handlungsfähige DDR-Bürger war es eine echte Frage der Beteiligung: waren sie dabei, haben sie sympathisierend zu- oder lieber doch weggeguckt. Oder waren sie bei denen, die sich damals ein hartes Durchgreifen gegen den konterrevolutionären Mob gewünscht haben. Für mich ist das eine Frage des eigenen Selbstverständnisses.

Weiterlesen Was hätte ich eigentlich gemacht …

Die Einbildungskraft des Mythos

Mythos meint so viel wie Sage oder überlieferte Erzählung. Der Mythos erzählt von Göttern, vom Anfang der Welt und den Helden ihrer Geschichte. Paul Veyne zeigt wie es damit steht und dass vieles, was wir vom Mythos sagen können auch für die (antiken) Historiker gilt.

Weiterlesen Die Einbildungskraft des Mythos

Feinde der Öffentlichkeit, oder: Was ist Propaganda?

Bernd Stegemann hat mit Die Öffentlichkeit und ihre Feinde eine vielbeachtete Kritik der Öffentlichkeit vorgelegt. Es geht um die Frage, ob die Struktur der Öffentlichkeit, wie sie sich jetzt zeigt, den Herausforderungen des Anthropozäns gewachsen ist. Wir ahnen es schon: so wie sie sich jetzt in den Main-Stream-Medien ausdrückt wohl kaum. Also muss vieles anders werden.

Weiterlesen Feinde der Öffentlichkeit, oder: Was ist Propaganda?

Impfen wirkt – Malen in Zahlen

  • Beitrags-Kategorie:Ethik

Impfen wirkt. Natürlich! Also jetzt natürlich: zeitweise, so vier bis sechs Monate. Wir haben neue wissenschaftliche Erkenntnisse: was gerade noch als fake news zensiert wurde ist jetzt Lauterbach. Schön. Das sollte beim Weiterlesen nicht verunsichern, denn die Zahlen sprechen für sich.

Weiterlesen Impfen wirkt – Malen in Zahlen

Quintessenzen

Ich mag ihn einfach: Sven Böttcher. Auch wenn ich diese Art von Büchern eigentlich nicht so mag. Hätte irgendein Markus oder eine Angelika so was geschrieben, ich hätt’s nicht mal ignoriert. Aber so ... Quintessenzen von Sven Böttcher, na da gucken wir doch mal!?

Weiterlesen Quintessenzen

PCR-Test-positiv – ein Erlebnisbericht

  • Beitrags-Kategorie:Ethik

Liebe Leserinnen und Leser, Sie haben es bemerkt, da kam nichts mehr. Keine neuen Beiträge, keine „harten Worte“, „fiesen Lieder“ und „neue Schweinereien“. Ich war PCR-Test-positiv und musste ein wenig pausieren. Jetzt geht’s wieder los: „wir haben noch lange nicht genug“. Wer erfahren möchte, was ich als PCR-Test-Positiver so alles erlebte, der möge weiterlesen. Die Anderen vertröste ich auf morgen, dann gibt’s wieder PzZ.

Weiterlesen PCR-Test-positiv – ein Erlebnisbericht

“Alles begann mit einer Lüge”

Nein, es geht nicht um Corona, die Pandemie und ihre Bekämpfung durch Aufhebung der Grundrechte. Nicht 2019/2000, 1999/2000 ist das Thema. 50 Jahre nach Gründung der Bundesrepublik Deutschland führt die rot-grüne Regierung Deutschland in einen völkerrechts- und grundgesetzwidrigen Angriffskrieg.

Weiterlesen “Alles begann mit einer Lüge”