Vom anderen Ende der Welt – oder aus einer ganz anderen?

image_pdf

Zero COVID ist wohl gescheitert. Siehe Neuseeland. Radikalste Corona-Maßnahmen: Wirkungslos. Inzwischen einer der höchsten Ansteckungsraten. Macht ja nix, höre ich von Maßnahmen-Befürwortern, sind ja nur Inzidenzen. Oh, welch’ ein Wandel zur Vernunft, das hieß ja lange Zeit ganz anders – man erinnere sich an die 7 Tages-Inzidenz, die nicht über 100 steigen durfte. Aber ist OK. Jeder kann mal falsch liegen. Aber bei Neuseeland sind’s nicht nur die Inzidenzen! Have a look! Auf Our World in Data kann man ja ganz gut vergleichen. Und das obwohl man ja eine hohe Impfquote hat – Querdenker gibt’s ja nur auf dieser Seite der Welt: 95% der über 12jährigen sind zweifach geimpft, ca. 75% geboostert. Maskenpflicht gibt’s natürlich auch. Und dann noch diese merkwürdige Übersterblichkeit – und zwar nicht durch COVID-19 und wie auch bei uns vor allem in den Altersgruppen von 35-60. Komisch. 

Und das obwohl die dort so eine sympathische Ministerpräsidentin haben: Jacinda Ardern. Na ja, für meine Ohren klingt das – Ardern – gar nicht so freundlich: Jacinda Ardern … fast ein bisschen gespenstisch. Und erst wenn sie spricht – vor allem aber was! She will be absolutely clear: „We will continue to be your single source of truth… Unless you hear it from us it is not the truth.“ Ich hoffe immer noch, dass das Fake ist, weil sonst wär’s … brutal. 

Ach so, Fakten-Checker können das entschärfen: die Stellungnahme stammt aus 2020. Also bitte wieder beruhigen. 2020 war das einfach so. 

Übrigens ganz ähnlich äußerte sich die Bundeskanzler Frau Dr. Merkel in ihrer Fernsehansprache vom 18. März 2020: „Deswegen bitte ich Sie: Glauben Sie keinen Gerüchten, sondern nur den offiziellen Mitteilungen, die wir immer auch in viele Sprachen übersetzen lassen.“ Das hängt bis heute in meinem Büro – damit ich mich immer erinnere, wenn ich mal Gerüchten begegne.

Schreibe einen Kommentar