Zeit im Bild – Felix Austria 2

Kennen Sie Franz Allerberger? Nein? Er ist Professor für  Infektiologie in Wien und Leiter des Bereichs Öffentliche Gesundheit der AGES,  der Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit der Republik Österreich, die in Österreich die Massnahmen gegen die Corona-Pandemie koordiniert.  Er ist so etwas wie der österreichische Drosten – spricht aber anders. Im kurzen Interview bei ZIB2, den österreichischen Tagesthemen, erläutert er die möglichen Spätfolgen einer COVID-19 Erkrankung, gibt seine Einschätzung zu Masken, dem Lockdown und zu den Massnahmen, die im Herbst zu treffen sind. Wer eine zweite Meinung hören will …

Und Nachrichten können auch so gehen: unaufgeregt und einordnend: