Keine Zensur

Hier auf „Philosophisches zur Zeit“ soll kein Blödsinn stehen. Alles, was ich dafür halte, bleibt hier verbannt. Das möchte ich einfach so. Wenn mir also etwas zur Veröffentlichung angeboten wird, das mir nicht gefällt, dann wird’s einfach nichts Philosophisches zur Zeit. Ist das Zensur? Ich denke nicht. Wäre es anders, wenn ich Zuckerberg hieße und meine Seite keine philosophische, sondern nur ein facebook wäre, wenn darauf nicht gedacht, sondern nur gezwitschert würde? Ich denke nicht. Aber ein klein wenig über Zensur nachzudenken, kann auch nicht schaden, oder?

Weiterlesen Keine Zensur