Vom Überdruss

Sind wir eine Gesellschaft der Müdigkeit, eine die sich der messbaren Wissenschaft ergeben und darüber die moralischen Ansprüche und den Sinn für Gerechtigkeit verloren hat? In der Generalaudienz zu Christi Himmelfahrt hat Papst Franziskus das 2022 insinuiert. Eine Gesellschaft eines überdrüssigen Zynismus? Let’s see.

Weiterlesen Vom Überdruss

Das ist jetzt blöd, oder …

Der tägliche kurze Blick aus dem Elfenbeinturm zeigt immer wieder manch Erstaunliches.
Heute fällt er auf die spiegelnde Wahrheiten, die leider kein „stummer Schrei“ nach Liebe und Aufmerksamkeit sind.

Weiterlesen Das ist jetzt blöd, oder …

Auf Bewährung

  • Beitrags-Kategorie:Ethik

Die "neuen Feinde der offenen Gesellschaft", das sind die Guten, die Feinde alles Bösen, aller Leugner und Leugner*innen. Aber es ist die Mehrheit und das muss auch die "Logik" von Sir Karl Raimund Popper anerkennen.

Weiterlesen Auf Bewährung

Melancholie

Traditionell eine der vier Temperamente, die sich aus der Physiologie der Körperkräfte erklären sollten. Von der schwarzer Galle hat sie ihren Namen. Davon sind wir heute etwas abgekommen und doch würden Neurophysiologen wohl…

Weiterlesen Melancholie