Whatever it takes

Kann man zur Corona Virus/Covid-19 Epidemie etwas Vernünftiges sagen, wenn man kein Virologe oder Epidemiologe ist? Die Politik muss jedenfalls entscheiden. Kann auch philosophisches Nachdenken etwas beitragen? Es wird zumindest viel über Ethik und Grundwerte geredet. Beim Nachdenken bin ich auf denkende Distanz gegangen und hab‘ zum Pfefferspray gegriffen.

Weiterlesen Whatever it takes

Psalmen sind nichts für mich

Was Robert Spaemann schreibt, das muss ich lesen – dachte ich. Muss ich vielleicht – kann ich aber nicht. Und warum ich es nicht kann, sagt mir Robert Spaemann selbst in seinem 2014 erschienenen Meditationen eines Christen. Ich musste bei der Lektüre wieder mal erfahren, dass es Dinge gibt, die einfach nicht(s) für mich sind.

Weiterlesen Psalmen sind nichts für mich

Abschiedsbrief

Robert Spaemann, einer der letzten Selbstdenker, brillanter Schreiber, knorrig-unabhängiger Querkopf und dementsprechend eines unserer großen und verehrten Vorbilder, ist am vergangenen Montag im Alter von 91 Jahren gestorben. HL verabschiedet sich.

Weiterlesen Abschiedsbrief